Kerniges Joghurt-Mischbrot

jogbrot_kl.jpgVor Hefe mache ich mich nicht bange, vorm Brotbacken demzufolge auch nicht – schon gar nicht, seitdem meine KitchenAid auch zähe Teige mischt und knetet. Sauerteig ist allerdings etwas, an das ich mich noch nicht gewagt habe. Als chronischer Matheversager zucke ich schon zusammen, wenn ich sowas wie „97 Prozent Hydration“ lese – herrjeh, wie rechnet man das denn aus? Als leicht chaotische Natur widerstrebt es mir zudem, mich regelmäßig mit dem Ansatz beschäftigen zu müssen. Ob der meinen Kühlschrank annektiert, wenn ich vergesse, ihn zu füttern? Oder stirbt er einen stillen Tod, vorwurfsvoll vor sich hinschimmelnd?

Glücklicherweise gibt es auch Brote, die nach Sauerteig schmecken, obwohl keiner drin ist – zum Beispiel dieses Joghurt-Mischbrot, schön feucht und mit leckerer Kruste. Die Flüssigkeitsmenge scheint allerdings etwas hoch zu sein. Ich habe zwei, drei EL Vollkornmehl zusätzlich hinzugefügt, damit der Teig nicht mehr ganz so arg klebt.


========== REZKONV-Rezept – RezkonvSuite v1.1

Titel: Kerniges Joghurt-Mischbrot
Kategorien: Brot
Menge: 1 Brot

300 Gramm Weizenmehl (Type 1050) (Gabi: etwas mehr)
150 Gramm Roggenmehl
100 Gramm Buchweizenmehl
1 Teel. Zucker
1 Pack. Trockenhefe
2 Teel. Salz
50 Gramm Leinsamen
50 Gramm Sonnenblumenkerne
3 Essl. Haferflocken
200 Gramm Joghurt
250 ml Wasser, lauwarm
2 Essl. Öl

============================== QUELLE ==============================
abgewandelt von http://lifestyle.aol.de/
WohnenGeniessen/Kerniges-Joghurt-Mischbrot-
2002079443-1.html
— Erfasst *RK* 18.06.2007 von
— Gabriele Frankemölle

Die Mehlsorten mit Zucker, Trockenhefe, Salz, Haferflocken,
Leinsamen und Sonnenblumenkernen mischen. Das Backblech mit
Backpapier belegen. Den Joghurt mit 250 ml lauwarmem Wasser und 2 EL
Öl verrühren. Bei milder Hitze leicht erwärmen (bei ca. 35°) und
zur Mehlmischung geben.

Alle Zutaten gründlich verkneten – am besten mit der Küchenmaschine –
und zu einem geschmeidigen Teig verarbeiten. 50 Minuten gehen lassen.
Aus dem Teig ein längliches Brot formen und aufs Blech setzen. (Gabi: Gärkorb benutzt) Mit
einem scharfen Messer einschneiden und 30-40 Minuten zugedeckt an
einem warmen Ort gehen lassen.

Den Backofen vorheizen. Das Brot bei 250°C zunächst ca. 10 Minuten
backen. Dann die Temperatur auf 225°C reduzieren und 40 Minuten
weiterbacken. (Gabi: Anfangs mehrfach mit Wasser besprüht) Nach dem Backen auf ein Kuchengitter stürzen und auskühlen lassen

=====

Bild im Großformat ansehen

Ein Kommentar zu “Kerniges Joghurt-Mischbrot

Kommentarfunktion deaktiviert