Aus dem Slowcooker: Tomatensuppe mit Kräuterklößchen

0saves

Tomatensuppe mit KräuterklößchenZu spät für das Mozzarella-Manifest der Buntköchin, aber früh genug für einen Aha-Effekt: Soviel Geschmack steckt sogar in Gartentomaten, die nach nicht allzuviel Sonne in den Gefrierschlaf gewandert waren? Das lässt für wirklich frische und reife Tomaten Gewaltiges erwarten 😉 Die Suppe ist extrem unaufwändig zuzubereiten, da die Tomaten nicht gehäutet und die Zwiebelwürfel nicht vorgedünstet werden. Wer rustikaleres, stückiges Aussehen mag, muss sie am Ende nicht einmal pürieren – wer Kinder wie meine hat, hält allerdings den Stabmixer hinein und streicht die Suppe am Ende noch durch ein Sieb. So ist sie ganz samtig-glatt. Die Mozzarella-Kräuter-Kügelchen sind sowohl farblich als auch geschmacklich und temperaturmäßig ein wunderbarer Kontrast.

========== REZKONV-Rezept – RezkonvSuite v1.1

Titel: Tomatensuppe mit Kräuterklößchen
Kategorien: Suppe, Slowcooker
Menge: 4 Personen

1        kg  Tomaten, möglichst reif
1            Zwiebel, fein gehackt
1/2            Knoblauchzehe, zerdrückt
400        ml  Wasser
100     Gramm  Tomatenmark
100        ml  Sherry, trocken
1      Teel. Brühe, gekörnt
1      Teel. Zucker
Salz, Pfeffer, getrockneter Thymian und Oregano
200        ml  Sahne

========================= FÜR DIE KLÖSSCHEN =========================
125     Gramm  Mozzarella
1/2      Bund  Basilikum, gehackt
1      Teel. Petersilie, gehackt
Pfeffer, frisch gemahlen

============================== QUELLE ==============================
— Erfasst *RK* 08.12.2009 von
— Gabriele Frankemölle

Tomaten waschen, grob hacken und mit den anderen Zutaten (bis auf
die Sahne) in den Keramikeinsatz des Slowcookers geben. Mit Salz,
Pfeffer, Zucker und den getrockneten Kräutern (sparsam!) würzen.
Fünf Stunden auf HIGH oder acht bis neun Stunden auf LOW garen.

Für die Kräuterklößchen den Mozzarella sehr fein reiben, mit den
Kräutern vermengen und mit Pfeffer würzen. Zu kleinen Kugeln drehen
und kühl stellen.

Suppe mit dem Stabmixer pürieren und die Sahne einrühren, nochmals
15 Minuten erhitzen. Pro Portion einige Käsekugeln in den Teller
geben.

:Vorbereitungszeit: 5 Minuten
:Garzeit: 5 – 9 Std.
:Slow Cooker Größe: 3,5 l

=====

2 Kommentare zu “Aus dem Slowcooker: Tomatensuppe mit Kräuterklößchen

Kommentarfunktion deaktiviert