Gerätetest: Taugt der Intellichef als Slowcooker?

0saves

KartoffeltopfDass man in ihm anbraten, schmoren und backen kann, hatte der Intellichef (hier und hier) ja schon bewiesen. Entscheidend für mich ist aber: Taugt er etwas als Slowcooker? Kann ich ihn sich selbst überlassen, ohne Sorge zu haben, dass etwas bei den voreingestellten Zeiten anbrennt oder dass die gesamte Flüssigkeit verkocht? Bei meinem ersten Versuch kann ich das uneingeschränkt mit „ja“ beantworten: Der fleischlose Kartoffeltopf mit getrockneten Tomaten gelang genauso gut wie im „normalen“ Crockpot. Die Garstufe des Multigarers scheint dabei in etwa dem MEDIUM meines Slowcookers zu entsprechen. Das werde ich aber nochmals überprüfen – indem ich die Zeitautomatik des Intellichef einsetze, und teste, ob ein Crockygericht wirklich zur vorgegebenen Zeit fertig wird.

==========  REZKONV-Rezept – RezkonvSuite v1.4

Titel: Kartoffeltopf mediterran
Kategorien: Slowcooker, Intellichef
Menge: 6 Portionen

2      Essl. Olivenöl
2            Knoblauchzehen, in Scheibchen
2            Zwiebeln, fein gewürfelt
75     Gramm  getrocknete Tomaten, in warmem Wasser eingeweicht
750     Gramm  festkochende Kartoffeln, in dünnen Scheiben
2      Essl. rotes Pesto aus dem Glas
150        ml  Gemüsebrühe (Instant oder selbst gekocht)
Salz, frisch gemahlener Pfeffer

============================ QUELLE ============================
— Erfasst *RK* 27.11.2011 von
— Gabriele Frankemölle

Knoblauch und Zwiebeln im Öl einige Minuten glasig dünsten. Tomaten
in Streifen schneiden und dazu geben (ohne Einweichwasser),
durchrühren und beiseite stellen.

Crockpot-Einsatz (bzw. Topf des Intellichef) mit wenig Butter ganz
dünn ausfetten. Den Boden mit einem Drittel der Kartoffelscheiben
auslegen, mit der Hälfte der Zwiebel-Tomatenmischung bedecken.
Weitere Schichten aufbringen: Kartoffeln, Zwiebel-Tomatenmischung,
Kartoffeln. Dabei die Kartoffelschichten jeweils leicht salzen und
etwas großzügiger pfeffern.

Das Pesto mit der Gemüsebrühe verquirlen und über die Kartoffeln
gießen. Topf verschließen und fünf Stunden auf Stufe MEDIUM bzw. bei
Zeiteinstellung 5 Stunden Schongaren im Intellichef garen.

Dazu passen Rucola-Salat, verlorene Eier und (für Nicht-Vegetarier)
kurzgebratener Fisch.

=====