0
1 In Slowcooker allgemein/ Slowcooker-Kochbücher

Gewinnt den Mini-Topf von Quest und das „Slowcooker für 2“-Buch!

Quest Mini Slowcooker

Quest Mini Slowcooker

Ist er nicht niedlich?  Es gibt einen neuen „Mini“ auf dem bundesdeutschen Slowcooker-Markt, den 1,5-l-Topf von Quest. Vertrieben wird er u.a. von der Handelsagentur Berndt auf Amazon und eBay.

Der Quest-Topf ist rund und eignet sich daher besser für Saucen, Suppen, Eintöpfe und Ragouts, wegen der geringen Grundfläche dagegen weniger gut für gefüllte Gemüse oder etwas größere Fleischstücke. Der kleine Slowcooker steht gut auf der Arbeitsfläche (er hat rutschhemmende Füßchen) und lässt sich auf die Stufen LOW, HIGH und WARM einstellen.


Getestet habe ich in dem Topf Currysauce, Rhabarberkompott, Milchreis, Chakchouka (siehe Foto oben) und Bauerntopf. Dabei bestätigte sich das, was ich von den anderen Minis her kenne: Trotz der nur 120 Watt auf dem Stromverbrauchs-Aufkleber gehen diese kleinen Geräte gewaltig ab. Soll heißen: Auf HIGH brodelt es nach zwei Stunden schon ganz ordentlich, auf LOW nach 3 bis 4. Die Zeiten aus „normalen“, für den 3,5-l-Topf berechneten Rezepte kann man also erheblich verringern. Und wenn man länger außer Haus ist, sollte man am besten gleich eine Zeitschaltuhr einsetzen, denn achtstündiges LOW wird in so einem Topf wohl kaum ein Gericht vertragen.

Dennoch macht so ein „heißer Mini“ durchaus Sinn – zum Beispiel für Beilagen, Kompotte, Saucen. Damit ihr es ausprobieren könnt (falls ihr noch keinen Mini habt): Ich verlose das Testgerät zusammen mit einem Slowcooker für Zwei-Kochbuch! Und als Trostpreis gibt es dann nochmals zwei Wunschbücher von mir.

Was ihr dafür tun müsst?

Zeigt mir Eure Slowcooker-Sammlung! Entweder, indem ihr das Foto bei Facebook unter dem Gewinnspiel-Beitrag postet, bei Instagram einsetzt mit dem Hashtag #langsamkochtbesser oder mir das ganze per Mail (buch@crockpot-rezepte.de) schickt. Am kommenden Dienstag, 2. Mai, wird das Los entscheiden!


Der runde Quest-Topf (links), rechts hinten der ovale „Bruder“ von Andrew James

Teilnahmebedingungen

Die Teilnahme am Gewinnspiel von „Langsam kocht besser“, nachfolgend Betreiber oder Veranstalter genannt, ist kostenlos und richtet sich ausschließlich nach diesen Teilnahmebedingungen.

Ablauf des Gewinnspiels
Die Dauer des Gewinnspiels erstreckt sich vom 25. April 2017 bis 2. Mai 2017, 24 Uhr. Innerhalb dieses Zeitraums erhalten Nutzer online die Möglichkeit, am Gewinnspiel teilzunehmen. Nach Teilnahmeschluss eingehende Einsendungen werden bei der Auslosung nicht berücksichtigt.

Teilnahme
Um am Gewinnspiel teilzunehmen, ist es notwendig, ein Foto mit Slowcookern per Mail einzusenden bzw. zu veröffentlichen (Facebook / Instagram). Pro Teilnehmer nimmt nur eine übermittelte Anmeldung am Gewinnspiel teil. Die Teilnahme am Gewinnspiel ist kostenlos.

Teilnahmeberechtigte
Teilnahmeberechtigt sind natürliche Personen, die ihren Wohnsitz in Deutschland und das 18. Lebensjahr vollendet haben. Die Teilnahme ist nicht auf Kunden des Veranstalters beschränkt und nicht vom Erwerb einer Ware oder Dienstleistung abhängig.

Der Betreiber behält sich vor, nach eigenem Ermessen Personen von der Teilnahme auszuschließen, wenn berechtigte Gründe vorliegen, beispielsweise

(a) bei Manipulationen im Zusammenhang mit Zugang zum oder Durchführung des Gewinnspiels, (b) bei Verstößen gegen diese Teilnahmebedingungen, (c) bei unlauterem Handeln oder (d) bei falschen oder irreführenden Angaben im Zusammenhang mit der Teilnahme an dem Gewinnspiel.

Gewinn, Benachrichtigung und Übermittlung des Gewinns
Folgende Preise werden vergeben:

  • 1,5-l-Slowcooker „Quest“ plus Kochbuch „Slowcooker für Zwei“
  • 2 Kochbüch „Slowcooker für Zwei“

Die Ermittlung der Gewinner erfolgt nach Teilnahmeschluss im Rahmen einer auf dem Zufallsprinzip beruhenden Verlosung unter allen Teilnehmern. Ist das Gewinnspiel mit einer Aufgabe verknüpft, kommen ausschließlich diejenigen Teilnehmer in die Verlosung, welche die Aufgabe korrekt durchgeführt haben. Die Gewinner der Verlosung werden zeitnah über eine gesonderte Email über den Gewinn informiert.

Die Aushändigung des Gewinns erfolgt ausschließlich an den Gewinner. Ein Umtausch, eine Selbstabholung sowie eine Barauszahlung des Gewinns sind nicht möglich.

Beendigung des Gewinnspiels
Der Veranstalter behält sich ausdrücklich vor, das Gewinnspiel ohne vorherige Ankündigung und ohne Mitteilung von Gründen zu beenden. Dies gilt insbesondere für jegliche Gründe, die einen planmäßigen Ablauf des Gewinnspiels stören oder verhindern würden.

Datenschutz
Für die Teilnahme am Gewinnspiel ist die Angabe von persönlichen Daten notwendig. Der Teilnehmer versichert, dass die von ihm gemachten Angaben zur Person, insbesondere Vor-, Nachname und Emailadresse wahrheitsgemäß und richtig sind. Der Veranstalter weist darauf hin, dass sämtliche personenbezogenen Daten des Teilnehmers ohne Einverständnis weder an Dritte weitergegeben noch diesen zur Nutzung überlassen werden.

Im Falle eines Gewinns, erklärt sich der Gewinner mit der Veröffentlichung seines Namens und Wohnorts in den vom Veranstalter genutzten Werbemedien einverstanden. Dies schließt die Bekanntgabe des Gewinners auf der Webseite des Betreibers und seinen Social Media Plattformen mit ein.

Der Teilnehmer kann seine erklärte Einwilligung jederzeit widerrufen. Der Widerruf ist schriftlich an die im Impressums angegebenen Kontaktdaten des Veranstalters zu richten. Nach Widerruf der Einwilligung werden die erhobenen und gespeicherten personenbezogenen Daten des Teilnehmers umgehend gelöscht.

Facebook Disclaimer
Diese Aktion steht in keiner Verbindung zu Facebook und wird in keiner Weise von Facebook gesponsert, unterstützt oder organisiert.

Anwendbares Recht
Das Gewinnspiel des Betreibers unterliegt ausschließlich dem Recht der Bundesrepublik Deutschland. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

 

Vielleicht gefällt Ihnen auch...

1 Kommentar

  • Antworten
    Und der Topf geht an… – Crockyblog – Langsam kocht besser
    3. Mai 2017 um 18:18

    […] musste? Ich hoffe, ihr stimmt mir mir überein, wenn ich sage, der Preis der Minitopf-Aktion (siehe hier) MUSS an Carin aus Erfurt gehen, die diesen Beitrag per Mail eingereicht […]

  • Kommentar schreiben